Suche

Bitte mit Enter bestätigen

Streitigkeiten unter Gesellschaftern

Die Gesellschafterversammlung und ihre Bedeutung

Bei Gesellschafterstreitigkeiten dreht sich oft alles um Gesellschafterversammlungen, deren Entscheidungen und die Anfechtungen von solchen Entscheidungen.

Warum ist das so? Auch wenn man im Alltag den Geschäftsführer für die Gesellschaft agieren sieht, ist dennoch die Gesellschafterversammlung das oberste Organ einer Gesellschaft, d.h. sie steht sogar über dem Geschäftsführer und kann ihm Anweisungen erteilen. 

Prof. Dr. Volker Römermann, Vorstand der Römermann Rechtsanwälte AG, ist u.a. Fachanwalt für Gesellschaftsrecht und berichtet über die Bedeutung der Gesellschafterversammlung im Rahmen von Gesellschafterstreitigkeiten.

Erfahren Sie mehr dazu in folgendem Kurzvideo:
 

Autor
  • Kolja Schwab
    Kolja Schwab ist als Kommunikationsleiter Teil des Social Media-Teams der Römermann Rechtsanwälte AG. Neben der klassischen Kommunikationsarbeit kümmert er sich so darum, dass die Rechtsthemen, die uns hier gerade bewegen und die zahlreichen Aktivitäten in und um die Kanzlei ihren Weg ins Social Web finden.
    mehr ...