Suche

Bitte mit Enter bestätigen

Volker Römermann / Monika Dibbelt

Die Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung

Erschienen in: Humboldt Forum Recht – Die Juristische-Internetzeitschrift an der Humboldt-Universität zu Berlin, 2013, 5, 38 - 48, Verlag:

Die Autoren zeigen neben den bisher bestehenden Möglichkeiten eines Zusammenschlusses von Freiberuflern den aktuellen Gesetzesstand sowie die Voraussetzungen der neuen Form einer Partnerschaftsgesellschaft, der Partnerschaftsgesellschaft mbB, auf und würdigen diese kritisch.

Die Bundesregierung hat mit dem vorliegenden Gesetzesentwurf eine attraktive Rechtsform-Variante speziell für die Freien Berufe im Sinn.

Die Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung (Partg mbB) wird an Hand ihrer Voraussetzungen vorgestellt und die Haftungsrisiken dargestellt.