Suche

Bitte mit Enter bestätigen

Volker Römermann

Kurzbezeichnung „KPMG“ als Firmenbestandteil ist auch für eine Rechtsanwaltsgesellschaft zulässig

Erschienen in: 2004, 10/2004, 514 - 515, Verlag: BB (Betriebs-Berater)