Suche

Bitte mit Enter bestätigen

Volker Römermann

Zur Masseverwaltungspflicht gehört auch ein allgemeines Wertmehrungsgebot (Anmerkung zu BGH, Urteil vom 16.03.2017 - IX ZR 253/15)

Erschienen in: BB (BetriebsBerater), 2017, 19, 1039, Verlag: Deutscher Fachverlag GmbH

Der BGH stellte in seinem Urteil vom 16.03.2017 klar, dass der Verwalter nicht jede für die Masse günstige Geschäftschance zu nutzen hat. Günstige Geschäftschancen die nicht für die Mehrung der Masse verwendet werden, dürfen jedoch nicht zur eigenen Bereicherung des Verwalters wahrgenommen werden.

Der Autor beführwortet das Urteil des BGH, welches Grundsätze für professionelle Insolvenzverwalter noch einmal klarstellt.